Donnerstag, 27.01.2022
Klassik

Tatiana Radkewitsch

Tatiana Radkewitsch: Piano

Tatiana Radkewitsch ist Konzertpianistin, Preisträgerin internationaler Musik- und Klavierwettbewerbe. Geboren in einer Musikerfamilie in Kasan (UdSSR), debütiert sie mit 11 Jahren mit einem Klavierabend und tritt im selben Jahr zum ersten Mal mit einem Sinfonieorchester auf. Seitdem tritt sie weltweit auf. Sie hat das Klavierstudium an der Zentralmusikschule in Moskau, am Moskauer Tchaikovsky-Konservatorium und an der Zürcher Hochschule der Künste absolviert. 2018 führt sie die gesamten Klaviersonaten Beethovens auf, 2018/2019 führt sie an 15 Abenden Chopins Klaviermusik auf. Die Saison 2019/2020 wurde von Tatianas neuem Zyklus, diesmal aus Schumanns Klavier- und Kammermusikwerken, markiert.

www.tatianaradkevich.com

ACHTUNG: Das Konzert kann entgegen der Ankündigung leider nicht im Salzhaus stattfinden.

Wir dürfen diesmal im Rathaussaal Brugg gastieren - herzlichen Dank an die Stadt Brugg!
Adresse: Rathausplatz 2; der Saal befindet sich im 1. Obergeschoss.

Es besteht die 2G-Regel mit Maskenpflicht.

Leider können wir keine Brötli- und Getränkebar anbieten.